Bank OZK

View this post on Instagram

Bank OZK . Hallo Freunde, heute eine sehr interessante Aktie Bank OZK oder früher bekannt als Bank of the Ozarks. Diese Bank finde ich aktuell besonders spannend. Wir haben hier für eine Bank eine sehr gute Efficeny-Rate mit 40% die von JPM oder BoA beträg 56-57%. Des Weiteren haben wir eine sehr günstige Bewertung wir bekommen die hälfte der Assets aktuell geschenkt. Dazu gibts eine nette Dividenden von 6% die selbst in der Finanzkrise gesteigert wurde! Dazu ist das Geschäftsmodell sehr konservativ man konzentriert sich nur auf das Zinsmargen Geschäft. Außerdem gibt es die Hälfte der Assets momentan quasi Gratis weil die Aktie nur zu ihrem halben Buchwert notiert. Wer also glaubt das man damit in 10 Jahren auch noch Geld verdienen kann für den wäre die Aktie interessant. Momentan sehe ich natürlich auch Risiken die den Kurs starken fallen lassen haben, zum einen mögliche Kreditausfälle durch die massive Arbeitslosigkeit in den USA, starke Ergebnis Rückgänge durch den aktuellen Zins von 0% sowie Digitalisierung der Banken Landschaft. . Kennst du das Unternehmen? Und wären Bank-Aktien überhaupt was für dich? . *Dieser Post stellt keine Anlageberatung dar, es handelt sich allein um meine ehrliche und eigne Meinung. Daher übernehme ich auch keine Haftung für dadurch von euch getroffene Entscheidungen. Der Autor hält aktuell keine Bank OZK Aktien // Werbung aufgrund von Marken Nennung #aktien #dividenden #aktienbewertung #aktienanalyse #banken #usa #sp500 #bankozk

A post shared by DividendenEule🦉 (@dividendeneule) on