Broadcom

View this post on Instagram

Broadcom🌐🤖 . Hallo Freunde✌️, Ich finde Broadcom sehr interessant, das Unternehmen ist in allen Bereichen der Digitalisierung aktiv. Wer darüber einen genaueren Überblick will, dem empfehle ich die Investoren Präsentation. Diese findet ihr auf der Investor Realtions-Webseite des Unternehmens. Noch spannender ist die Bewertung. Ich habe für das aktuelle Jahr einen Freecashflow Einbruch von ca. 70% mit eingerechnet, welcher sich dann 2021 um 20% erholt, aber erst 2022 wieder über dem Niveau von letzten Jahr liegt. Daraus resultiert, ein Gewinnwachstum im Optimistischen Szenario (keine Sicherheitsmarge) von 5% über die nächsten 10 Jahre. Selbst dann liegt der Faire Wert pro Aktie bei 376$, wenn wir also sehr vorsichtig mit nur 2,5% Freecashflow Wachstum vom aktuellen Wert über die nächsten 10 Jahre rechnen, ergibt sich trotzdem ein Fairerwert von 250$ bei einer Rendite-Erwartung von 10% p.a. Was bedeutet wenn es besser kommt als erwartet liegt die Rendite pro Jahr deutlich über 10% p.a.🤑 . Kanntet ihr Broadcom bereits? Und wenn ja wie ist eure Meinung dazu? Alles zu schön um wahr zu sein?🤔🦉 . *Dieser Post stellt keine Anlageberatung dar, es handelt sich allein um meine ehrliche und eigne Meinung. Daher übernehme ich auch keine Haftung für dadurch von euch getroffene Entscheidungen. Der Auto hält Broadcom Aktien // Werbung aufgrund von Marken Nennung #aktien #dividenden #broadcom #techaktien #halbleiter #digitalisierung #Aktienbewertung

A post shared by DividendenEule🦉 (@dividendeneule) on