GAZPROM

View this post on Instagram

Gazprom⁣🔥🛢️ ⁣ Servus Aktienfreunde, heute Gazprom im Check. Eine sehr spannende Aktie, deren Recherche auch nicht ganz einfach war. Gazprom hat aktuell eine sehr hohe Dividendenrendite, der Payout auf den Freecashflow liegt hingegen aber deutlich über 100%. Doch warum? Gazprom investiert fast den gesamten Operativen Gewinn aktuell in weitere Projekte, dadurch bleibt halt kein, bzw. teilweise sogar nur negativer Freecashflow über. Aktuell hat man aber genug Cash in der Kasse um die Dividende trotzdem zu bezahlen. Allerdings wäre eine kurzfristige Senkung nicht ausgeschlossen. Nichts desto trotz wird es jetzt erst richtig spannend. Wenn das Geld was aktuell investiert wird, nicht mehr komplett investiert werden muss, in z.B. ca. 10 Jahren, dann dreht der Freecashflow richtig auf. Dies führt dazu, dass ich in meinen Annahmen von einem Freecashflow Wachstum von 23% über die nächsten 10 Jahre ausgehe. Was bedeutet 2029 wird 16. Mrd. $ Freecashflow erwirtschaftet, dies ist bei einem Gewinn von ca. 21. Mrd. $ (2019) meiner Meinung nicht unrealistisch ist, schließlich sollten die Investitionen zu mehr Gewinn führen. Des Weiteren liegt der Buchwert pro Aktie bei 19$ auch eine saftige Unterbewertung. Aber ist es nicht zu schön um wahr zu sein? Ja ist es zum Teil schon, die Risiken sind auch nicht zu vernachlässigen. Die Verschuldung ist nämlich ziemlich hoch, des Weiteren könnte es sein, dass durch den Trend zu erneuerbaren Energien oder durch einen weiter verschärfenden Wettbewerb, die Gaspreise langfristig niedrig bleiben, dann sind auch keine 16 Mrd. Freecashflow mehr möglich. Außerdem besteht natürlich auch ein großes politisches Risiko, Gazprom ist eine Angriffsstelle für Ausländische Sanktionen.⁣ ⁣ Was ist deine Meinung zu Gazprom?⁣🤔🤔 ⁣ *Dieser Post stellt keine Anlageberatung dar, es handelt sich allein um meine ehrliche und eigene Meinung. Daher übernehme ich auch keine Haftung für dadurch von euch getroffene Entscheidungen. // Werbung aufgrund von Marken Nennung & Affiliate Links. Der Autor hält keine Gazprom Aktien #gazpromaktie #gazpromanalyse #aktienanalyse #aktienbewertung #aktienkurzcheck #dividendeninvestoren #dividende #börse #russischeaktien

A post shared by DividendenEule🦉 (@dividendeneule) on