Meine Broker

Consorsbank - Aktien Sparpläne

Die Consorsbank nutze ich selber für den Großteil meiner Aktien-Sparpläne die Auswahl ist riesig. Aktuell sind mehr als 400 einzelne Aktien besparbar. Die Gebühren dafür sind mit 1,5% vollkommen Fair. Einzelne Aktienkäufe sind hingegen aber relativ „teuer“. Für Einzelne Aktienkäufe nutze ich daher Captrader.

Vorteile

Nachteile

  • Sparplan ab 25€ im Monat
  • +400 Aktien Sparplanfähig
  • Zugang zu 30 Börsen weltweit
  • 220 ETF-Sparpläne
  • Kostenloses Depot
  • Für Anleger von 18 – 25 Jahren 3,95€ pro Order + 24 Freetrades (Young Trader-Konto) Zum Angebot
  • 2 Faktor Authentifizierung
  • Ohne Young Trader-Konto relativ hohe Orderkosten
  • Benutzeroberfläche ist in die Jahre gekommen
  • Pro Sparplan nur 1 Aktie möglich (einmalig höhere Zeitaufwand)

Nachteile

  • Ohne Young Trader-Konto relativ hohe Orderkosten
  • Benutzeroberfläche ist in die Jahre gekommen
  • Pro Sparplan nur 1 Aktie möglich (einmalig höhere Zeitaufwand)

Hier findest du alle Konditionen: 

Consorsbank – Konditionen <

Falls du ein Consorsbank Depot eröffnen willst, würde ich mich freuen wenn du es über meinen Link, bzw über meiner Banner machen würdest. So unterstützt du mich und sorgst dafür dass die Qualität hier immer besser wird. 

Captrader - Hauptdepot

Captrader nutze ich selber am meisten für Einzelkäufe, hier habe ich Zugang zu fast jeder Börse der Welt und zahle bei Aktienkäufen an Deutschen oder Amerikanischen Börsen ca. 2€ bzw. 2$. Des Weiteren ist es über den Broker möglich Optionen zu verkaufen, was ich in der Form von Cash Secured Puts gelegentlich auch mache.

Vorteile

Nachteile

  • Optionshandel möglich
  • Leerverkäufe möglich
  • Zugang zu fast jedem Börsenplatz
  • Kostenloses Depot
  • günstige Order Gebühren
  • keine Abgeltungsteuer (Erst zur Steuererklärung fällig.)
  • umfangreiche Handels-Software
  • 2 Faktor Authentifizierung
  • Währungskonten
  • 2000€ USD Mindesteinzahlung bei Eröffnung
  • Nicht für Anfänger geeignet
  • keine Sparpläne
  • keine Abgeltungsteuer (Erst zur Steuererklärung fällig.)

Nachteile

  • 2000€ USD Mindesteinzahlung bei Eröffnung
  • Nicht für Anfänger geeignet
  • keine Sparpläne
  • keine Abgeltungsteuer (Erst zur Steuererklärung fällig.)

Hier findest du alle Konditionen 

> Captrader – Konditionen<

Falls du ein Captrader Depot eröffnen willst, würde ich mich freuen wenn du es über meinen Link, bzw über meiner Banner machen würdest. So unterstützt du mich und sorgst dafür dass die Qualität hier immer besser wird.

CapTrader Testsieger Depot und Konto

Comdirect - Aktien & ETF Sparpläne

Die Comdirect nutze ich selber nach Captrader am zweit meisten. Hier habe ich den Großteil meiner Sparpläne weil die Benutzeroberfläche um einiges besser ist als z.B. bei der Consorsbank. Weshalb ich sofern eine Aktie bei beiden Brokern Sparplanfähig ist, diese lieber bei der Comdirect bespare. Außerdem kann man hier 10 Aktien in einen Sparplan stecken und muss nicht für 10 Aktien, 10 Sparpläne erstellen. Für einzelne Orders ist mir die Comdirect aber zu teuer.

Vorteile

Nachteile

  • Sparplan ab 25€ im Monat
  • Sehr gute Benutzeroberfläche
  • Kostenloses Depot, sofern 1 Trade pro Quartal oder 1 aktiver Sparplan, 3 Jahre garantiert kostenlos.
  • Handel an 50 Börsen weltweit
  • persönliche Betreuung 24 Stunden, 7 Tage die Woche
  • +600 ETFs sparplanfähig
  • +300 Aktien sparplanfähig
  •  2 Faktor Authentifizierung
  • relativ teure Order Kosten
  • Nicht alle Aktien im Sparplan die die Consorsbank auch hat.

Nachteile

  • relativ teure Order Kosten
  • Nicht alle Aktien im Sparplan die die Consorsbank auch hat.

Hier findest du alle Konditionen 

Comdirect – Konditionen <

Falls du ein Comdirect Depot eröffnen willst, würde ich mich freuen wenn du es über meinen Link, bzw über meiner Banner machen würdest. So unterstützt du mich und sorgst dafür dass die Qualität hier immer besser wird.