Dezember 2020 – Depotupdate #6

Dezember Depot Update.

Top 10 und Flop 10

Bei dem Blick auf die Tops und die Flops ist nach Coty im November, jetzt Media and Games explodiert. Ganze 42% Plus in nur einem Monat. Dahinter gefühlt ein Dauer-Schläfer Imperial Brands mit endlich mal +15%, damit ist die Aktie auch bei mir kaum noch im Minus. Hier glaube, ich könnte 2021 auch nochmal einiges an Performance möglich sein. Auf der Unterseite gibt es nichts wirklich Nennenswertes.

Dividenden und Zinsen

Erträge aus Zinsen und Dividenden gab es diesen Monat fast 240€ was bedeutet, dass ich mein Vermögen mir mehr als einen halben Minijob bereits ersetzt. Aufs Jahr gesehen konnte ich über 2240€ an Dividenden einsammeln, was echt ne geile Summe ist. Ich bin jetzt schon gespannt wie mein Fazit Ende nächsten Jahres aussehen wird. Allerdings wird’s im Januar jetzt wieder etwas entspannter, da gibt es nämlich „nur“ grob 80-100€ Dividende.

Fazit

Insgesamt sehr ruhiger Monat, mit dafür fetten Dividenden und vielen Zahltagen. 

Weitere Infos über mein Portfolio, wie Ländergewichtung oder die volle Übersicht für das Portfolio findest du unter „Mein Portfolio“ oder klick einfach hier.

Danke für’s Lesen. Schreib mir gerne bei Instagram oder hier als Kommentar, was du denkst oder wie dein Dezember lief.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.